Das traurige Los des Honoré M.

Das traurige Los des Honoré M.
Roman von Emil Angel

„Kannst du kein Stern am Himmel sein, dann sei eine Laterne am Haus!„ Der Satz sei ein arabisches Sprichwort, hatte ihr Lehrer ihnen damals am Gymnasium erklärt, als er ihnen das Thema aufgab.

Honoré wusste nicht mehr, was er geschrieben hatte, aber er erinnerte sich deutlich daran, dass seine Arbeit besonders gut benotet worden war. Er hatte immer ziemlich gute Noten, aber es störte ihn nicht, wenn die anderen ihn einen Streber nannten. Er hatte sie reden lassen.

Schon damals hatte er es einfach nicht über sich gebracht, sein Studium auf die leichte Schulter zu nehmen.

ISBN: 978-3-940760-78-4
Paperback, Gewicht: 190g
11,5 cm x 19 cm
VK: 10€
192 Seiten

E-Books des Buches können Sie hier kaufen (externer Link):

Folgt demnächst!