Fallout - Mit dem Westwind kommt der Tod

Fallout – Mit dem Westwind kommt der Tod
AKW-Thriller von Hans J. Muth

Eine Explosion in einem Uranbergwerk in Niger/ Westafrika und erpresserische Forderungen erschüttern den französischen Staat. Wird das Atomkraftwerk Nuclatom Ziel eines Super-GAUs?

Äußere Gefahren wie Terrorangriffe sind nie ganz auszuschließen. Man kann nur hoffen, dass die Reaktoren in einem solchen Fall standhalten. Dass aber auch im Inneren eines AKWs Gefahren lauern, die weit über technisches oder menschliches Versagen hinausgehen, zeigt Hans J. Muth am Beispiel eines fiktiven GAUs im Kraftwerk Nuclatom imdeutsch-französisch-luxemburgischen Ländereck.

ISBN 978-3-940760-72-2
441g, 11,5cm x 19cm, 298 Seiten, Paperback, Gewicht: 305g
Preis 11,50€ (Buch)