Dem Grof Siggi séng Muselbuerg

Tatort Trier: Dem Grof Siggi séng Muselbuerg
Kriminalroman von Rita Wennmacher

Graf Siegfrieds Moselburg, vielmehr deren Überreste, hoch über der Sauermündung gelegen und hinter dichtem Gestrüpp versteckt, bieten dem jungen Historiker Thomas ein willkommenes Forschungsgebiet. Seine Recherchen über Graf Siegfried I., den Gründer Luxemburgs und Vogt der Reichsabtei Sankt Maximin im Trier des 10. Jahrhunderts, werden jäh überschattet vom mysteriösen Verschwinden seiner Freundin Claudia. Nur wenige Wochen zuvor erlitt ihr Vater den Tod durch Arsen. Zufall?

Oder steht diese Tragödie mit der Ermordung einer Portugiesin in Grevenmacher in Zusammenhang? Ein neuer spannender Fall für das bewährte Ermittlerteam Petry, Rubkow und Molitor.

ISBN 978-3-940760-73-9
324 Seiten, Paperback
lieferbar
Preis 10€ (Buch)

E-Books des Buches können Sie hier kaufen (externer Link):

Folgt demnächst!