Tatort Trier: Pif, lo sinn ech awer paff!

Tatort Trier: Pif, lo sinn ech awer paff!
Kriminalroman von Rita Wennmacher

"... Bei einer Rundfahrt über seine Ländereien in Trier- Tarforst macht Bauer Peter Treinen einen grausigen Fund: Die Leiche einer Nonne, eingehüllt in einen leuchtend blauen Plastiksack. Warum, fragen sich später die Gerichtsmediziner, trug die ermordete Ordensfrau Luftpolster unter ihrer Kleidung? Die Tracht dieser Toten verrät, dass sie einer Luxemburger Glaubenskongregation zugehörte...

Kriminalhauptkommissar Ralf Petry und seine Assistentin, Kommissarin Tina Rubkow müssen ihren Freund, Commissaire René Molitor von der Police Judiciaire in Luxemburg, um Hilfe in diesem verzwickten Fall bitten.

Die Autorin versteht es, in ihren Krimis mit hohem Tempo und geschickt eingefädelten Handlungssträngen eine Brücke von ihrer Heimatstadt Luxemburg zu ihrer Wahlheimatstadt Trier zu schlagen.Eine Hommage an die Freundschaft..."

ISBN 978-3-940760-20-3
264 Seiten, Paperback, Gewicht 248g
sofort lieferbar
Preis 10€ (Buch)

E-Books des Buches können Sie hier kaufen (externer Link):

Folgt demnächst!